Strausberg
Seelow

Moodle

Schulcloud

Über das OSZ

Ein herzliches Willkommen
am Oberstufenzentrum Märkisch-Oderland

Am Oberstufenzentrum Märkisch-Oderland mit Ihren Standorten Strausberg und Seelow und damit größte Bildungseinrichtung des Landkreises Märkisch-Oderland lernen mehr als 1800 Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende betreut von 125 Lehrerinnen und Lehrern.

Wir bieten die Möglichkeit für weiterführende schulische Abschlüsse, wie die Fachhochschulreife und das Abitur, sind ein zuverlässiger Partner in der dualen Berufsausbildung der Bereiche Wirtschaft und Verwaltung, Gastronomie, sowie Agrar-, Holz- und Bautechnik und in Landesfachklasse der Fachkräfte für Schutz und Sicherheit.

Darüber hinaus kann in der Berufsfachschule Sozialwesen der staatlich anerkannte Abschluss zum Sozialassistenten und Sozialassistentinnen erworben werden.
Aber auch ein Fachschulstudium in der Fachschule für Sozialpädagogik mit dem Abschluss als „Staatlich anerkannte Erzieherin/anerkannter Erzieher“ und in der Fachschule Bautechnik als „Staatlich anerkannter Techniker/ anerkannte Technikerin“ ist möglich.

Als Schule pflegen wir eine enge Kooperation mit Betrieben, Einrichtungen und Schulen des Landkreises. Das Leben an unserer Schule ist geprägt von vielfältigen Aktivitäten und Projekten. Überzeugen Sie sich selbst und kontaktieren Sie uns.

 

 

Projekte im Bereich...

^